Betriebsgastronomie

Der Mensch ist, was er isst

Wer diese Erkenntnis ernst nimmt, der muss – will er gesunde und motivierte Mitarbeiter haben – sein Augenmerk mehr denn je auf die Verpflegung richten. Eine gute Betriebsgastronomie liefert heute einen wichtigen Beitrag zum Unternehmensimage sowie zur betrieblichen Gesundheitsvorsorge und ist im Wettbewerb um Mitarbeiter und Talente ein relevantes Auswahlkriterium. Planungsleistungen für die Betriebsgastronomie zählen von jeher zur Kernkompetenz unseres Ingenieurbüros. Eine Vielzahl von Kunden im In- und Ausland hat deshalb in den letzten Jahren auf Konzepte von Reisner & Frank vertraut. Dieser Beitrag zur täglichen Verpflegung und somit zur Zufriedenheit von vielen Tausend Mitarbeitern ist ein Vertrauensbeweis und Ansporn für die Zukunft.

 

Audi Ingolstadt H6/7

 
 

Der Automobilhersteller Audi baut in Ingolstadt ein neues Verwaltungsgebäude mit rund 2.800 Arbeitsplätzen. Ein besonderer Höhepunkt dieses Gebäudes wird ein von Reisner & Frank geplantes Betriebsrestaurant mit ca. 1.500 Sitzplätzen und zwei Cafébars sein. Da das Gebäude in zwei getrennten Bauabschnitten ausgeführt wird und auch von der geplanten Großküche aus auch noch andere Standorte auf dem Areal versorgt werden, gilt es bei der Planung, die entsprechenden Anforderungen und Gästebewegungen zu berücksichtigen und in ein überzeugendes wie wirtschaftliches Gesamtkonzept zu vereinen.

Vodafone Campus Düsseldorf

 
 

Der Campus Vodafone steht für vernetztes Arbeiten, nicht nur innerhalb des eigenen Teams, sondern auch bereichsübergreifend und international. Kollegen aus über 53 Nationen treffen in dem neuen Campus zusammen. Das Betriebsrestaurant erstreckt sich entlang einer Magistrale über eine Länge von über 150 Metern und wird über eine sogenannte Pavillonlösung bewirtschaftet. Hier können die Gäste verfolgen, wie Köche hinter einer eleganten Verglasung die Speisen zubereiten. An fünf Pavillons mit jeweils zwei Countern werden zehn verschiedene Menüs zur Auswahl angeboten sowie ein Sortiment an Kaltgetränken. Im Betriebsrestaurant integriert sind eine Cafébar und ein Café mit Backcounter. Im obersten Geschoss des Gebäudekomplexes befindet sich eine Event-Bar mit Panorama-Aussicht über die Dächer Düsseldorfs.

Süddeutscher Verlag München

 
 

Der Süddeutsche Verlag plante für 2008 den Umzug aus einer Toplage im Herzen der Münchener Innenstadt in ein Gewerbegebiet am Stadtrand. Reisner & Frank erhielt den Auftrag ein gastronomisches Konzept zu entwickeln, mit dem die kulinarische Vielfalt des innerstädtischen Angebots für die Mitarbeiter erhalten bleiben konnte. Hierfür wurde das Konzept LEONARDI Essen neu entdecken entwickelt und realisiert. Über die Planung hinaus beteiligte sich Reisner & Frank bei diesem Projekt auch mit einer operativen Begleitung. Die rund vierzig Mitarbeiter der Tochtergesellschaft SV Catering wurden übernommen und von einem neu installierten Management auf die anspruchsvolle Zielsetzung hingeführt. Heute steht LEONARDI Essen neu entdecken für ein eindrucksvolles Beispiel zeitgemäßer Betriebsgastronomie. Empfehlung: ansehen.

Sixt Pullach

 
 

Ende 2013 wurde das neue Betriebsrestaurant der Sixt-Zentrale in Pullach eröffnet. Hierbei sprechen wir bewusst von Restaurant und nicht von einer Kantine. Die hochwertige Ausstattung in sämtlichen Bereichen des Restaurants, der Cafébar und auch der offen einsehbaren Küche sucht ihresgleichen. Da die zur Verfügung stehenden Flächen sehr begrenzt waren, wurden nur multifunktionale Küchengeräte eingesetzt. Eine Besonderheit stellt auch das Selbstbezahlsystem für die Gäste dar. Der Wegfall der üblichen zentralen Kassenplätze ermöglicht zudem eine optimale Raumnutzung und ein effizientes Personalmanagement im täglichen Gastronomiebetrieb.

O2 Germany München

 
 

Das Hochhaus Uptown München mit einer Höhe von 146 Metern ist, nach dem Olympiaturm, das zweithöchste Bauwerk in München und mit seinen 37 Stockwerken auch das höchste Gebäude der Stadt. In direkter Nachbarschaft befindet sich das „Diner + Shop“. Dieses ergänzt das vorhandene Betriebsrestaurant auf dem Campusgelände. Warme Gerichte, Snacks und ein Shop mit Artikeln für den täglichen Bedarf bilden ein umfangreiches Sortiment. Da O2 einer der Hauptmieter ist, spiegelt sich auch die Corporate Identity im Design des „Diners + Shop“ wieder.

Conrad Electronic Wernberg & Hirschau

 
 

In Wernberg und Hirschau wurden verschiedenste gastronomische Bereiche neu gestaltet und umgebaut. Reisner & Frank brachte hierbei sämtliche Erfahrungen für einen Umbau in Bestandobjekten mit und achtet somit auch auf ein Maximum bei der Wirtschaftlichkeit und auf ein modernes und gesundes Verpflegungskonzept. Als Besonderheit bei diesem Konzept gilt es hervorzuheben, dass die Gäste direkt an der Ausgabestelle mit Hilfe eines Selbstzahlsystems zahlen können. Dadurch werden die Temperaturen der Speisen bestmöglich erhalten und Schlangen an einer zentralen Kasse gehören der Vergangenheit an.

 
 
 
 

Unsere Kunden

  • Fünf Höfe München
  • Handelskammer Hamburg
  • Kunstmuseum Stuttgart
  • Monacensia Literaturarchiv München
  • Mövenpick Berlin
  • NS Dokumentationszentrum München
  • Pfalzbau Ludwigshafen
  • Preysingpalais München
  • Rathaus Stadt München
  • Rathaus Stadt Stuttgart
  • Römer Gastronomie Frankfurt
  • Allianz Campus
  • Altatec
  • Audi AG
  • Aurubis AG
  • B/S/H
  • Bavaria Film
  • BIZ
  • BMW
  • British American Tobacco
  • Bundesagentur für Arbeit
  • Bundesdruckerei Berlin
  • Conrad Electronics
  • DAB Bank
  • Dachser
  • Dallmayr München
  • Daimler Maybach Sindelfingen
  • Daimler Smart Sindelfingen
  • DATEV
  • Deutsche Bank Eschborn
  • Deutsche Bank Frankfurt
  • Deutsche Leasing Bad Homburg
  • Deutsche Rentenversicherung
  • E.ON
  • EnBW
  • ESG Fürstenfeldbruck
  • Grace Davison
  • Haus der Wirtschaft Offenbach
  • HAWE Freising
  • Helm Hamburg
  • Helmholtz Zentrum München
  • Hilti
  • Japan Tobacco International
  • John Deere
  • Landesamt für Besoldung Fellbach
  • L-Bank BW Karlsruhe
  • LBBW
  • Lechwerke Augsburg
  • Mannesmann Arcor Eschborn
  • MAN
  • NEFF
  • O2 Germany München
  • Rodenstock
  • Salzgitter AG
  • SAP
  • Siemens
  • Sixt
  • Stadtsparkasse Bremen
  • Stadtsparkasse München
  • Süddeutscher Verlag München
  • Telekom
  • T-Online
  • TNS Infratest München
  • Vitra
  • Wacker Chemie Burghausen
  • Allianz Arena München
  • AWD-Arena Hannover
  • BayArena Leverkusen
  • Coface Arena Mainz
  • Commerzbank-Arena Frankfurt
  • Mercedes Benz Arena Stuttgart
  • O2-World Berlin
  • Olympiastadtion München
  • Olympiastadion Berlin
  • Rapid Bukarest
  • SGL Arena Augsburg
  • Spartatek - Arena Moskau
  • Weserstadion Bremen
  • Flughafen Baden-Baden
  • Flughafen Berlin Brandenburg
  • Flughafen Hamburg
  • Flughafen München
  • Kölner Studentenwerk
  • Leibnitz Universität Garbsen
  • Studentenwerk Aachen
  • Studentenwerk Bonn
  • Studentenwerk Göttingen
  • Studentenwerk Karlsruhe
  • Studentenwerk Ost Niedersachsen
  • Caritas Berlin
  • Diakonie Köln
  • Heiliggeistspital Freising
  • Marseille Kliniken
  • Münchenstift
  • Expo Hannover
  • Hannover Congress Zentrum
  • Koelnmesse Köln
  • Messe München International
  • Hotel Imperial Wien
 

Kontakt aufnehmen:

sample-kontak-image.jpg

Betreff